careCoach.

mobil. flexibel. vielseitig.
careCoach ist die mobile Software. Im Heim, auch mit Inhouse-Spitex und in der Spitex.

Sind Sie noch zufrieden mit Ihrer elektronischen Pflegedokumentation? Dokumentieren Sie auf Papier und wollen umsteigen? Dann sollten Sie unbedingt careCoach kennenlernen. careCoach ist DIE mobile Softwarelösung für Pflegedokumentation. Dies im Heim, auch mit Inhouse-Spitex und in der Spitex.

Die Lösung ist anwenderfreundlich, spart Ihnen Zeit, reduziert Ihre Kosten und Risiken und unterstützt ihre betriebsinternen Prozesse, wie das Qualitätsmanagement. Sie ist am Computer und Laptop im Internetbrowser und auf mobilen Smartphones und Tablets einsetzbar.

Der modulartige Aufbau und die Anbindung an viele Drittsysteme erlauben eine Anpassung an Ihre Bedürfnisse in der Pflege und darüber hinaus. Die Anwendung von careCoach ist einfach, intuitiv und schnell erlernbar und dank der Dokumentation mittels Abweichungsmethode besonders effizient.

careCoach in Zahlen

311
Betriebe schweizweit
10
Unternehmensgruppen
5755
Mobile Geräte
7340
Tägliche Benutzer

Module und Funktionen.

Heim und Spitex.

careCoach verfügt über umfangreiche pflegefachliche Funktionen, welche Ihnen das Leben und die Arbeit vereinfachen werden. Methodisch wird in careCoach nach der Abweichungsdokumentation gearbeitet: Sie sparen Zeit und steigern dadurch Ihre Dokumentationsqualität. Rückmeldungen aus Kundenbetrieben und auch der Krankenversicherer bestätigen das.

Nachfolgend eine Auflistung über Module und Funktionen, welche Sie mit careCoach in Händen halten. Die Lösung wird laufend weiterentwickelt, deshalb ist die Übersicht nicht abschliessend. Anhand einer Online-Präsentation können Sie sich live von careCoach einen vertieften Eindruck verschaffen.

Software Pflegeplanung

Pflege und Betreuung

  • Pflege-/Betreuungsleistungen mit Katalogen nach RAI-NH, BESA, Plaisir und interRAI (HC, CMH, LTCF)
  • Pflegeplanung mit intuitivem Eingabe-Assistenten und wählbaren Katalogen, wie z.B. NANDA-I (Plus)
  • Beobachtungen für die individuelle Planung und Überwachung der Beobachtungsphase
Medikamente Pflegesoftware

Medikamente

  • individuelle Richttabellen und -prozesse
  • eigener Medikamente-Hauskatalog auf Basis des HCI careINDEX
  • Clinical Decision Support-Check (CDS.CE-Check)
  • Anzeige der Polymedikation (für MQI)
  • eRezept (bald verfügbar)
  • Verordnungs- und Visierungsprozess, auch für Ärzte und Apotheken
  • strukturierter Medikamentenaustausch via eMediplan
  • Zeitraumfilter
  • Wirkungsberichts-Einträge für Reservemedikamente
  • logistische Prozesse für Medikamenten-Bestellung und -Abrechnung
Medikamente Pflegesoftware

Vitalwerte, Wunden, Diagnosen, Arztfragen

  • Vitalwerte mit Vitalzeichengrafik und Werteverlauf
  • Medizinische Diagnosen
  • Arztfragen/Arztverordnungen
  • Wunddokumentation mit Torso und Fotoaufnahme
  • Fokus-Assessment für «Schmerz» nach NRS und BESD mit Verlaufsgrafik (weitere in Planung)
Software Pflegebereich

Berichte, Protokolle, Rapporte, Dokumente

  • Assessment-Protokolle für Dekubitus, Mangelernährung, Sturzrisiko und weitere
  • Berichte für bewegungseinschränkende Massnahmen, Gesprächsprotokolle, Erwachsenenschutzrecht, Biografie, Aktivierung und weitere
  • Protokolle wie Sturzprotokoll, Comburtest und weitere (auch betriebseigene möglich)
  • Rapporte für die Dienstübergaben und einen konfigurierbaren Verlegungsbericht für z.B. den Spitaleintritt
  • Dokumentenmanagement mit Drag&Drop sowie mobiler Scan-Funktion für Dokumente und Anbindung an das elektronische Patientendossier (EPD)
Stammdaten Erfassung

Planung, Auswertungen, Material

  • Dashboard mit Überblick über die wichtigsten Informationen zu einer Gruppe oder Person
  • Termine, Abwesenheiten und Tagesplanung für Bewohner
  • Diverse Auswertungen und Statistiken (MQI, Protokolle, usw.) sowie zahlreiche Filter- und Suchmöglichkeiten über alle tabellarischen Inhalte mit Exportmöglichkeit
  • Mobile Erfassung von verrechenbarem Material (z.B. MiGeL) und Übermittlung an das Abrechnungs-System
  • Aufgabenlisten für das Pflegepersonal
  • Stammdaten mit Fotos und diversen Kontaktpersonen
Stammdaten Erfassung

Anbindungen, Verwaltung, Konfiguration

  • Browserbasiert: einfache Installation und vielseitige Zugriffsmöglichkeiten
  • Mischbetriebe mit unterschiedlichen Abrechnungsvorgaben (BESA, RAI-NH, Plaisir, interRAI HC) können dank der Mandantenlösung innerhalb desselben Systems geführt werden
  • Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten für eine perfekte Adaption an ihre betrieblichen Abläufe
  • Anbindungen zu Lobos, Abacus, Nexus/Heim, Perigon, Navision, SAP, BESA Care, Polypoint und vielen weiteren
  • EPD-Integration mit den Funktionen Dokumente austauschen, Patientenstatus prüfen und aktualisieren, Gesundheitsfachpersonen und Hilfspersonen registrieren
  • Manager-Funktionen für die Verwaltung der mobilen Geräte, der betriebsinternen Benutzerrollen und Kataloge und vieles mehr

Module und Funktionen.

Spitex-Gesamtlösung.

Heim und Spitex wachsen zusammen. Diesem Trend werden wir mit unserem Ausbau von careCoach gerecht. Nebst der Modernisierung der Technologie und einem frischen Look & Feel haben wir – speziell für die Spitex – den Umfang der Module erweitert. careCoach steht Ihnen ab 2023 als Gesamtlösung im nachstehenden Umfang zur Verfügung.

Stammdaten Erfassung

Spitex-Gesamtlösung im Überblick

  • Verwaltung der Kunden, Mitarbeitenden, Ärzte, Institutionen und Mitglieder
  • Alle Funktionen und Module der bestehenden Pflegedokumentation (siehe obenstehende Auflistung)
  • Integrierte Bedarfsabklärung für somatische Pflege (interRAI HC), psychiatrische Pflege (interRAI CMH) und hauswirtschaftliche Leistungen, mit Soll/Ist-Vergleich zwischen Bedarfsmeldung und effektiv geleisteten Stunden (vollumfänglich nutzbar zusammen mit Einsatz-/Leistungserfassung)
  • Start-/Stopp-Funktionalität für Einsatz- und Leistungserfassung (Inhouse-Spitex)
  • Individuell einstellbare Kalendarien inklusive automatischer Zuschlagsberechnung
  • Dienstplanung mit Drag&Drop, Serienterminen, Terminkonfliktunterstützung, Ferieneingabe via Mobile und vielem mehr
  • Einsatzplan mit Drag&Drop, visueller Unterstützung und Filtermöglichkeiten z.B. für ungeplante Einsätze, Einsatz inkl. Betreuungsprofil (gemäss Leistungsplanung) und vielem mehr
  • Rapportierung mit Zeit-/Leistungserfassung, Verbrauchsmaterial und Rapportkontrolle
  • Abrechnung mit eRechnungen, Debitorenverwaltung, Mahnwesen und integriertem Finanzmanual 2020
  • Datenaufbereitung für Statistiken wie BFS, LuStat und weiteren Auswertungen
  • Schnittstellen zu Drittsystemen wie Finanz-/Lohnbuchhaltung, Ship, Lifestage, OPAN und weiteren
careCoach Software

Updates und Support inbegriffen.

Alle Kunden profitieren von der stetigen Weiterentwicklung von careCoach mit kontinuierlichen, im Wartungsvertrag inbegriffenen Releases und Updates. Ebenso ist der Kundensupport im Wartungsvertrag inbegriffen.

Sie haben somit einen starken Partner an Ihrer Seite. Weitere Informationen finden Sie in unserem Produkteflyer oder noch besser, Sie besuchen unsere Online-Präsentation.

careCoach Basic

Für Kleinstbetriebe bis 10 Betten für CHF 500 pro Monat. Für Kleinbetriebe mit 11 bis 25 Betten für CHF 750 pro Monat.

Für Kleinbetriebe bis 25 Betten haben wir mit careCoach Basic ein interessantes Angebot, mit  welchem Sie ein komplettes und mobiles System zur Verfügung haben. careCoach Basic wird als Cloud-System (SaaS) im Auftrag von topCare Management AG betrieben, womit Sie keine eigene IT Infrastruktur benötigen. Verfügbar ist die Lösung für BESA und RAI-NH mit entsprechenden Katalogen und einer optionalen Leistungsübertragung an BESA Webservice 3.

Sie können gleichzeitig auf zwei Desktop-PC und bis zu fünf mobilen Geräten arbeiten. Das System ist ausfallsicher dank der Offline-Technologie auf den mobilen Geräten (keine Sicherheitsausdrucke mehr notwendig). Sie erhalten ein vorkonfiguriertes System und werden geschult, damit Sie zügig loslegen können. Auch die Pflegediagnosen nach NANDA und den careINDEX von HCI sind im System vorhanden. Und das System ist für EPD und MiGeL ready. 

Mit diesem Angebot erhalten Sie zu fixen und überschaubaren Kosten eine umfangreiche Lösung und dies erst noch ohne Initialkosten für Sie. Weitere Details finden Sie im verlinkten PDF-Dokument. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Hier finden Sie uns

topCare Management AG
Nordstrasse 19
8006 Zürich

Lageplan

So erreichen Sie uns
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 / 13:30 - 17:00 Uhr

Newsletter